Nachrichten

Auswahl
 

„Alles Tolle kommt aus Holle“ – Tour des Projektbüros „Hi2025“ macht Halt in der Gemeinde Holle

Am 12. April 2018 hat das Projektbüro "Hi2025", das Team für die Bewerbung Hildesheims um den Titel "Kulturhauptstadt Europas 2025", auf seiner Tour durch den Landkreis Hildesheim Halt in der Gemeinde Holle gemacht. "Gemeinsam zum Titel", so das Ziel! Der Rat der Gemeinde Holle hat die Unterstützung der Bewerbung im Dezember 2017 beschlossen und die SPD-Fraktion steht klar hinter diesem Projekt. mehr...

 
 

„Auf einen Kaffee mit Bernd Westphal“ - Bürgersprechstunde bei Kaffee und Kuchen

„Auf einen Kaffee mit Bernd Westphal“, lautete auch dieses Mal die Einladung des SPD Gemeindeverbandes an alle Holler Haushalte. 13 Bürgerinnen und Bürger kamen dieser Einladung nach und trafen sich am Donnerstagnachmittag im Cafe Engelke in Holle mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal.
mehr...

 
 

Olaf Lies besucht Holle – Hochwasserschutz im Zusammenhang mit dem Autobahnausbau auf der Tagesordnung

Am 5. April 2018 hat der Niedersächsische Umweltminister Olaf Lies zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal die Gemeinde Holle besucht. Thema des Besuches, der auf Initiative der SPD in der Gemeinde Holle zustande kam, war der Hochwasserschutz im Zusammenhang mit dem Autobahnausbau Mit Blick auf den Autobahnausbau ist klar: Wir brauchen eine Verbesserung des Hochwasserschutzes. mehr...

 
Foto: 140314wk-hu-101
 

Kindergärten brauchen Geld! Beitragsfreiheit muss verlässlich vom Land finanziert werden – Klaus Huchthausen: Noch keine Verständigung, Land in der Verantwortung

Die Realisierung der Gebührenfreiheit in Kindergärten war ein wichtiges Thema im Landtagswahlkampf und ist ein zentrales Projekt der Landesregierung. Seit mehreren Wochen führen das Land und die Kommunalen Spitzenverbände Gespräche hierzu. Von einer Einigung war vor einiger Zeit die Rede. „Es gibt keine endgültige Verständigung“, so Klaus Huchthausen, Bürgermeister der Gemeinde Holle und Vize-Präsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes (NSGB). „Das Land ist in der Verantwortung.“ mehr...

 
 

Parteitag des SPD-Unterbezirks Hildesheim – Sven Wieduwilt als stellvertretender Vorsitzender bestätigt, Ute Witteczek als Finanzverantwortliche gewählt

Am 24. Februar 2018 fand der Parteitag des SPD-Unterbezirks Hildesheim statt. Auf der Tagesordnung stand auch die Neuwahl des Vorstandes. Sven Wieduwilt, der auch Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Holle ist wurde vom Parteitag als stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Als Finanzverantwortliche wurde Ute Witteczek, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Sottrum, vom Parteitag gewählt. mehr...

 
 

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Grasdorf-Luttrum – Sven Wieduwilt als Vorsitzender bestätigt

Am 2. Februar 2018 fand die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Grasdorf-Luttrum statt. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Neuwahl des Vorstandes. Der bisherige Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt.
Als Gäste nahmen Klaus Huchthausen, Bürgermeister der Gemeinde Holle, und Maike Gückel, Vorsitzende der SPD-Gemeinderatsfraktion, an der Versammlung teil. „Es war eine gute Versammlung mit guten Debatten und vielen konstruktiven Beiträgen“, so Sven Wieduwilt.
mehr...

 
 

SPD Holle: Erhalt der Linie 34 wichtiges Signal, aber ÖPNV lebt von

Sven Wieduwilt, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Holle und Mitglied im Kreistag, und Maike Gückel, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Holle, begrüßen die Übernahme der Linie 34 durch das Unternehmen RVHI GmbH in Folge der Insolvenz des Busunternehmens Rizor und die Absicht von RVHI, den bisherigen Fahrplan für diese Linie beizubehalten. „Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Holle und der Region bleibt damit vorerst erhalten“, so Sven Wieduwilt und Maike Gückel. mehr...

 
 

Außerordentlicher Bundesparteitag in Bonn – Aufnahme von Koalitionsverhandlungen

Am 21. Januar 2018 fand der außerordentliche Bundesparteitag der SPD statt. Aus Holle hat Sven Wieduwilt als Delegierter teilgenommen. Der Parteitag hatte den Auftrag, das Ergebnis der Sondierungen zwischen SPD und CDU/CSU zu bewerten und zu entscheiden, ob auf Grundlage des Sondierungsergebnisses Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden. Der Parteitag sprach sich für Koalitionsverhandlungen aus. „Eine richtige Entscheidung“, so Sven Wieduwilt, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Holle. mehr...

 
 

Hochwasserschutz in der Gemeinde Holle – Schreiben an den niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies

Nachdem sie sich im August 2017 bereits schon einmal an Olaf Lies gewandt hatten, damals in seiner Funktion als Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, haben Maike Gückel und Sven Wieduwilt erneut mit ihm Kontakt aufgenommen, dieses Mal in seiner Funktion als Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz. Anliegen ist, bei der Frage des Hochwasserschutzes und seiner Ausgestaltung im Zuge der Bauvorhaben an der A7 einen Schritt voranzukommen. mehr...

 

 

 

Presseschau: Car-Sharing in Ritterhude

Presseschau: Car-Sharing in Ritterhude
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Ritterhude
 

Kultusminister Tonne spricht über Frühkindliche Bildung und Bildungsmodell in Schwanewede
 

Kultusminister Tonne spricht über Frühkindliche Bildung und Bildungsmodell in Schwanewede
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Schwanewede
 

SPD-Frauen: Spielplatz dicht an die Stadtmitte
 

SPD-Frauen: Spielplatz dicht an die Stadtmitte
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Bad Lauterberg
 
 

Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Berlin

Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Berlin
Dieser Link führt zum Webauftritt
Kerstin Tack
 

Besichtigung Neubaumaßnahme Krippenhaus Essen/Oldb.
17:45 Uhr, Krippenhaus Essen/Oldb.

Besichtigung Neubaumaßnahme Krippenhaus Essen/Oldb.
17:45 Uhr, Krippenhaus Essen/Oldb.
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Essen/Oldb.
 

SPD-Stadtratsfraktion
18:00 Uhr, Sitzungsraum Parteibüro

SPD-Stadtratsfraktion
18:00 Uhr, Sitzungsraum Parteibüro
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Bramsche