Neue Herausforderungen in der Kreistagsarbeit – Vorsitz im Ausschuss für Soziales, Jugend, Sport und Gesundheit

 
 

Am 25. Juni 2018 kam der Hildesheimer Kreistag zu seiner Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Umbesetzung in den Ausschüssen des Kreistages und die Neubenennung des Vorsitzes im Ausschuss für Soziales, Jugend, Sport und Gesundheit – verbunden mit neuen Aufgaben und Herausforderungen für meine politische Arbeit im Kreistag.

 

Mit dem Beschluss des Kreistages habe ich den Vorsitz im Ausschuss für Soziales, Jugend, Sport und Gesundheit übernommen. Ich freue mich auf diese Aufgabe und Herausforderung und über das Vertrauen, das damit verbunden ist. Der Ausschuss hat im Kreistag eine große Bedeutung – insbesondere für die SPD: aufgrund seiner Themen, seiner Themenbreite, aber auch mit Blick auf den Kreishaushalt und die finanziellen Mittel, die dort bewegt werden.

Die Übernahme des Vorsitzes im Ausschuss für Soziales, Jugend, Sport und Gesundheit bedeutet aber gleichzeitig die Aufgabe des Vorsitzes im Migrationsausschuss. Ich habe den Vorsitz in diesem, damals neuen Ausschuss im November 2016 übernommen. Auf Vorschlag meiner Fraktion. Es war verbunden mit einem großen Vertrauensvorschuss, denn als neuer Kreistagsabgeordneter den Vorsitz in einem Ausschuss zu übernehmen, dessen positiver und solider Verlauf zum damaligen Zeitpunkt noch nicht absehbar war, war keine Selbstverständlichkeit.

Politisch werde ich den Migrationsausschuss natürlich nicht aus den Augen verlieren. Nicht nur, weil ich dort nach wie vor stellvertretendes Ausschussmitglied sein werde. Vor allem, weil ich die Herausforderungen von Migration und Integration – insbesondere mit Blick auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt - für eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe halte. Wir müssen daher der Integration von Migrantinnen und Migranten auch weiterhin einen hohen Stellenwert in unserer Politik einräumen!

Verfügbare Downloads Format Größe
Die Vorlage für die Kreistagssitzung mit dem Beschlussvorschlag finden Sie hier. PDF 20 KB
 
    Kommunalpolitik
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Marie Juchacz - wir erinnern
 

Marie Juchacz - wir erinnern
Dieser Link führt zum Webauftritt
ASF Bezirk Hannover.
 
Foto: Marie-Juchacz-Treff Bassum
Marie Juchacz - wir erinnern
 

Marie Juchacz - wir erinnern
Dieser Link führt zum Webauftritt
Die SPD in Bassum
 

100 Jahre SPD Buchholz

100 Jahre SPD Buchholz
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Landkreis Harburg
 
 

Jahreshauptversammlung
19:00 Uhr, Diepholz

Jahreshauptversammlung
19:00 Uhr, Diepholz
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Diepholz
 

Fraktionssitzung
Gymnastikhalle Kemme

Fraktionssitzung
Gymnastikhalle Kemme
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Schellerter Börde
 

Mitgliederversammlung: neuer Termin 28.02.2019

Mitgliederversammlung: neuer Termin 28.02.2019
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Burgdorf