Holler SPD-Fraktion besucht den Gleitz-Verlag

 
 

„Es gab in den ganzen Jahren unseres Verlages zwei Besuche einer Ratsfraktion in unseren Räumen“, so Karl-Heinz Gleitz zu Beginn des Besuches. „Und beide Male war es die SPD-Fraktion im Holler Gemeinderat, die uns besuchte und sich unseren Verlag vorstellen ließ.“ Der erneute Besuch kam nun zustande, weil sich die SPD-Gemeinderatsfraktion in veränderter personeller Zusammensetzung den Verlag erneut vorstellen lassen wollte.

 

Maike Gückel, Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, bedankte sich für die Möglichkeit, den Verlag zu besuchen, und hebt dabei die Bedeutung des Verlages hervor. Der Gleitz-Verlag gebe mit den Holler Nachrichten das Mitteilungsblatt unserer Gemeinde heraus. „Aber es ist nicht nur ein Mitteilungsblatt“, unterstreicht Maike Gückel. „Es ist für die Holler Bürgerinnen und Bürger eine wichtige Informationsquelle über die Aktivitäten der Vereine und Verbände in unserer Gemeinde.“ Mit Blick auf die weiteren Gemeindeblätter äußerte sie die Einschätzung, dass das sicherlich auch in anderen Gemeinden der Fall sei.

Karl-Heinz Gleitz, Inhaber und Geschäftsführer des Verlages, und Oliver Kroll, Technik- und Produktionsleitung und Eventmanagement, stellten die Entwicklung des Verlages ausführlich vor. Dieser gebe mittlerweile 13 Zeitungen in Gemeinden der Landkreise Hildesheim, Peine und Wolfenbüttel heraus, die an alle Haushalte der jeweiligen Gemeinde verteilt werden. Außerdem sei das Portfolio des Verlages in den letzten Jahren erweitert worden. „Kulturelle und sportliche Events und der Layout- und Druckservice sind als neue Geschäftsfelder hinzugekommen und stellen wichtige Säulen unserer Verlagsaktivitäten dar“, betont Karl-Heinz Gleitz.

Sven Wieduwilt, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Holle und Mitglied des Kreistages, hob an dieser Stelle die Zusammenarbeit mit dem Verlag hervor. „Wir nutzen als SPD die Möglichkeiten des Layout- und Druckservices und sind sehr zufrieden. Eine zuverlässige Zusammenarbeit, verbunden mit guter Beratung und kreativen Impulsen.“

Zum Abschluss des Besuches unterstreicht Karl-Heinz Gleitz noch einmal die Grundphilosophie des Verlages. „Wir verstehen uns als Partner für die Kommunen, die Vereine und Verbände und die Bürgerinnen und Bürger. Und wir freuen uns, dass unsere Arbeit das Interesse der Holler SPD-Fraktion findet.“

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.

 

 

Blühpflanzenprogramm gefordert
 

Blühpflanzenprogramm gefordert
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD Ortsverein Hameln
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
 

Abteilung Mardorf-Schneeren boßelt
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 

Europa hat die Wahl
 

Europa hat die Wahl
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Ortsverein Neustadt a. Rbge.
 
 

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr

Kreisausschusssitzung
15:00 Uhr
Dieser Link führt zum Webauftritt
Sabine Tippelt
 

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür

Sitzung des Unterbezirksvorstandes
18:30 Uhr, 31137 Hildesheim/Himmelsthür
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Unterbezirk Hildesheim
 

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten

Menschen aus Mahlerten im Gespräch mit Hermann Hartmann und Besuchern
19:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten
Dieser Link führt zum Webauftritt
SPD-Gemeindeverband Nordstemmen