Zum Inhalt springen

SPD-Gemeindeverband Holle

Wir in Holle

SPD Holle auf historischer Spurensuche - Beitrag zum SPD-Jubiläum 2013

Das Jahr 1863 mit der Gründung des „Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins“ (ADAV) durch Ferdinand Lassalle wird als Gründungsjahr der SPD angesehen. 2013 ist es daher soweit: Die SPD feiert ihr 150jähriges Jubiläum.
Für die SPD Holle ist dieses Jubiläum Anlass, sich mit der eigenen Geschichte auseinanderzusetzen und diese aufzuarbeiten.

„Wir wissen, was unsere Partei in den zurückliegenden 30 – 40 Jahren in unserer Gemeinde auf den Weg gebracht hat“, so Bernd Leifholz, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Holle. Aber die Geschichte in den Ortschaften der heutigen Gemeinde Holle sei durchaus älter. Aktivitäten und Strukturen ließen sich auf jeden Fall bis 1919 zurückverfolgen. Einträge im „Hildesheimer Volksblatt“, der von der SPD zwischen 1919 und 1933 herausgegebenen Zeitung für Stadt und Land Hildesheim, aber auch die Geschäftsberichte des SPD-Unterbezirk Hildesheim für die Jahre 1926 ff. würden diese Aktivitäten belegen.
„Diese Geschichte zu entdecken, Spuren zu suchen und zu dokumentieren, ist eine interessante Herausforderung. Wir hoffen, 2013 damit einen eigenen Beitrag zur Geschichte unserer Partei und zum Parteijubiläum leisten zu können“, betonte Bernd Leifholz.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.