Zum Inhalt springen

SPD-Gemeindeverband Holle

Wir in Holle

Seit einigen Jahren gibt der SPD-Gemeindeverband Holle die Zeitung „Hamse schon gehört“ heraus. In diesen Tagen erscheint die aktuelle Ausgabe 1/2015 und wird an alle Haushalte in der Gemeinde Holle verteilt. „Es ist wieder eine lesenswerte Ausgabe entstanden“, so Sven Wieduwilt, Vorsitzender der SPD-Ortsvereins Grasdorf-Luttrum und Mitglied im SPD-Gemeindeverbandsvorstand.

Die Einladung zu der Benefiz-Veranstaltung des SPD-Gemeindeverbandes Holle „Wir kochen. Sie essen. Gemeinsam helfen.“ am 20. Februar 2015, die Vorstellung der Initiative des Schulelternrates der Grundschule Holle „Kinder brauchen Bewegung!“, an die dieses Jahr der Erlös der Benefiz-Veranstaltung geht, und ein Interview mit der Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Johanne Modder MdL, die als Gastrednerin an der Benefiz-Veranstaltung teilnehmen wird – das sind die Themen der aktuellen Ausgabe der Zeitung „Hamse schon gehört“, die in diesen Tagen erscheint. Die Zeitung wird vom SPD-Gemeindeverband Holle herausgegeben und an alle Haushalte in der Gemeinde Holle verteilt.

„Es ist wieder eine lesenswerte Ausgabe entstanden“, so Sven Wieduwilt, Vorsitzender der SPD-Ortsvereins Grasdorf-Luttrum und Mitglied im SPD-Gemeindeverbandsvorstand, der diese Ausgabe der Zeitung zusammen mit Horst-Günther Bode, ebenfalls Mitglied im SPD-Gemeindeverbandsvorstand, redaktionell erstellt und auf den Weg gebracht hat. Natürlich stehe die Werbung für die Veranstaltung am 20. Februar im Mittelpunkt. „Aber neben der Einladung hierzu sind mit der Vorstellung der Schulelternrats-Initiative und dem Interview mit Johanne Modder noch weitere lesenswerte Beiträge enthalten“, unterstreicht Wieduwilt. Horst-Günther Bode betont den letzten Aspekt. „Wir freuen uns, dass Johanne Modder an der Benefiz-Veranstaltung teilnehmen wird. Und es ist toll, dass es gelungen ist, ein Interview mit ihr für unsere Zeitung zu bekommen“, so Horst-Günther Bode.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.