Zum Inhalt springen

SPD-Gemeindeverband Holle

Wir in Holle

6. September 2018: SPD-Gemeinderatsfraktion diskutiert Hochwasserschutz, Bildung und Haushalt

Mitte August kam die SPD-Fraktion im Holler Gemeinderat zu einer kleinen Klausurtagung zusammen. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Themen Hochwasserschutz, Bildung und ein erster Ausblick auf den Haushalt 2019. „Es war eine sehr produktive Sitzung mit guten Diskussionen und Beiträgen“, so Maike Gückel, Vorsitzende der SPD-Fraktion.

Im Rahmen der Sitzung berichtete Klaus Huchthausen, Bürgermeister der Gemeinde Holle, über aktuelle Fragen des Hochwasserschutzes. Ein Thema, das weiterhin hohe Priorität hat. „Wir haben die Ereignisse des Jahres 2017 noch in schmerzhafter Erinnerung“, betont Maike Gückel. „Wir werden dieses Thema auch zukünftig nicht aus den Augen verlieren. Es ist enorm wichtig für unsere Gemeinde und unsere Bürgerinnen und Bürger.“

Frühkindliche Bildung war der zweite Themenkomplex der bei der Sitzung besprochen wurde. Die Entwicklungen bei den Kindergärten, den Kinderkrippen und dem Hort wurden skizziert. Auch über den aktuellen Stand der Verhandlungen über den so. „Kindergartenvertrag“ zwischen Landkreis Hildesheim und den kreiszugehörigen Kommunen wurde berichtet.

Schließlich standen ein erster Ausblick und eine erste Diskussion zum Haushalt 2019 auf der Tagesordnung. Die Haushaltsberatungen werden in den kommenden Wochen beginnen. „Die SPD-Fraktion hat klare Schwerpunktsetzungen“, unterstreicht Maike Gückel. „Unsere Schwerpunktthemen werden auch in diesem Haushalt wieder die Beschaffungen für die Feuerwehren, die Umsetzungen der geplanten ILE Maßnahmen und die Kinderbetreuung sein.“

Vorherige Meldung: Europa im Fokus – Mitgliederversammlung des Ortsvereins Grasdorf-Luttrum

Nächste Meldung: Projekt Europa weiterführen – Holler Delegierte bei der VertreterInnenversammlung des SPD-Unterbezirks Hildesheim

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.