Zum Inhalt springen
1. Mai 2014 Foto: SPD-Ortsverein Gemeinde Holle
Eine fröhliche Gruppe

1. Mai 2014: Ortsverein Grasdorf-Luttrum auf 1.Mai-Spaziergang

Schlagwörter
Auch in diesem Jahr hatte der SPD-Ortsverein Grasdorf-Luttrum zu seinem traditionellen 1.Mai-Spaziergang eingeladen. Der Wetterbericht versprach Trockenheit, das Wetter hielt sich daran und so starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Vormittag ihren Spaziergang. Der Weg ging an der Innerste entlang in Richtung Binder und führte über Wartjenstedt zurück nach Grasdorf. Hier endete der 1.Mai-Spaziergang bei Getränken, Steak, Bratwurst und netten Gesprächen.
1. Mai 2014 Foto: SPD-Ortsverein Gemeinde Holle
Intensive Gespräche

Für Sven Wieduwilt, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Grasdorf-Luttrum, war die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg. „Der 1.Mai-Spaziergang gehört zu der Tradition unseres Ortsvereins. Er bietet in geselliger und entspannter Atmosphäre Gelegenheit für tolle Gespräche“, so Sven Wieduwilt. „Es hat wieder viel Spaß gemacht und ich freue mich auf den 1.Mai-Spaziergang 2015.“

1. Mai 2014 Foto: SPD-Ortsverein Gemeinde Holle
ssen und Trinken schmeckt

Vorherige Meldung: „Wir sind gut aufgestellt“

Nächste Meldung: Europa-Fest des SPD-Unterbezirks Hildesheim

Alle Meldungen