Zum Inhalt springen
Foto: SPD-Ortsverein Gemeinde Holle

8. September 2017: Wichtiges Hochwasserschutzprojekt – Deichbau in Heersum

Auf Initiative des Landtagsabgeordneten Markus Brinkmann MdL fand am 7. September 2017 eine Begehung der Deichbaustelle in Heersum statt. Als Gast nahm Marcus Bosse, Landtagsabgeordneter und umweltpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, an der Begehung teil, um sich einen Eindruck von den Schäden des Juli-Hochwassers und der Hochwasserschutzmaßnahme in Heersum zu machen.
Foto: SPD-Ortsverein Gemeinde Holle

An der Begehung nahmen neben Markus Brinkmann und Marcus Bosse unter anderem auch Klaus Huchthausen, Bürgermeister der Gemeinde Holle, die Ratsmitglieder Bernd Leifholz, Sven Wieduwilt und Dirk Krämer sowie Harald Müller, Ortsbürgermeister der Ortschaft Heersum, teil.

Vorherige Meldung: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt besucht die Gemeinde Holle – Bildungseinrichtungen als Schwerpunkt

Nächste Meldung: Kreistagsgruppe von SPD/CDU legt Antrag zu Hochwasser vor – Bericht mit Maßnahmen bis Mitte 2018

Alle Meldungen