Zum Inhalt springen
Matjesessen 2020 Foto: SPD Holle
Foto von der Benefizveranstaltung 2020

15. Februar 2021: „Wir kochen. Sie essen. Gemeinsam helfen.“ - Verschiebung der Veranstaltung in den Sommer

Am 19.02.2021 sollte zum 13. Mal die Benefizveranstaltung „Wir kochen, Sie essen, gemeinsam helfen“ des SPD-Ortsvereins Gemeinde Holle stattfinden.

„Die Veranstaltung hat sich über die Jahre zu einem festen Termin in unserer Gemeinde entwickelt“ so Simone Flohr, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Gemeinde Holle. „Aber coronabedingt ist die Durchführung leider nicht möglich“

Bei einem leckerem Matjesmenü, gut versorgt durch die SPD Gemeinderatsmitglieder und mit prominenten Unterstützern aus den Reihen der SPD wie zum Beispiel Franz Müntefering, Yasmin Fahimi und Doris Schröder-Köpf konnten die Besucher der Veranstaltung im Glashaus und im Jahr 2020 im Dorfgemeinschaftshaus Sottrum immer schöne Stunden verbringen.

Der Erlös ist in jedem Jahr einem sozialen Zweck zu Gute gekommen. So wurden neben Familien unter anderem die First Responder Einheit der Freiwilligen Feuerwehr Luttrum, die Kinderkrebshilfe, der DRK Ortsverein Holle e.V., die Flüchtlingsarbeit und der AWO Hort unterstützt.

Maike Gückel, Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion hofft auf eine abgewandelte Veranstaltung im Sommer. „Die Veranstaltung war immer ein großer Erfolg und wir möchten auch in diesem Jahr gerne wieder einen sozialen Zweck aktiv unterstützen.“

Aktuelle Infos finden Sie zu gegebener Zeit auf unserer Homepage unter www.spd-holle.de



Matjesessen 2020 Foto: SPD Holle
Foto von der Benefizveranstaltung 2020

Vorherige Meldung: Barrierefreiheit am Derneburger Bahnhof muss realisiert werden

Nächste Meldung: Internationaler Frauentag 2021 - Die SPD Ortsvereine Gemeinde Holle, Gemeinde Söhlde und Bockenem/Ambergau laden ein.

Alle Meldungen